THS-Implantationszentrum finden

Wenn unten nur ein weißes Feld zu sehen ist, bedeutet dies, dass Sie die Cookies nicht akzeptiert haben. Cookies sind erforderlich, um das Tool „Zentren in Ihrer Nähe“ zu verwenden.  Akzeptieren Sie die Installation der funktionellen Cookies im Fenster „Cookie-Einstellungen“ durch Anklicken dieser Schaltfläche.

Haftungsausschluss: Über dieses Suchtool können Patienten sich in ihrer Region mit einem Arzt in Verbindung setzen. Boston Scientific gibt keine Empfehlung, welche Zentren oder Ärzte die Patienten kontaktieren sollten, und gibt auch keine Zusicherung in Bezug auf die Kompetenz, Qualität oder andere Eigenschaften der hier aufgeführten Zentren/Ärzte. Boston Scientific ist bemüht, alle Zentren bzw. Ärzte, die relevante Dienstleistungen anbieten, einzubeziehen, unabhängig davon, ob Sie Produkte von Boston Scientific verwenden oder nicht. Daher ist dieses Tool nicht für die Unterstützung oder Werbung für Geräte/Produkte vorgesehen, die von Boston Scientific vermarktet werden.


Der Inhalt dieses PSST-Materials dient ausschließlich zu Informationszwecken und ist nicht als Produktwerbung oder medizinische Diagnose zu verstehen. Die Informationen stellen weder eine medizinische noch rechtliche Beratung dar und Boston Scientific übernimmt keine Verantwortung oder Garantie in Bezug auf diese Informationen sowie ihre Vollständigkeit, Genauigkeit oder Aktualität. Boston Scientific empfiehlt Ihnen nachdrücklich, einen Arzt für alle Belange Ihrer Gesundheit und alle Fragen, die Sie haben, zu konsultieren.

ACHTUNG: Aufgrund gesetzlicher Vorschriften dürfen diese Produkte ausschließlich an einen Arzt oder auf dessen Anordnung verkauft werden. Indikationen, Kontraindikationen, Warnhinweise und Gebrauchsanweisungen sind der Produktkennzeichnung des jeweiligen Produkts zu entnehmen. Die Verwendung der Informationen ist nur für Länder mit gültiger Produktzulassung durch die Gesundheitsbehörden vorgesehen. Dieses Material ist nicht zur Verwendung in Frankreich vorgesehen.

Die abgebildeten Produkte werden ausschließlich zu INFORMATIONSZWECKEN gezeigt und sind in bestimmten Ländern möglicherweise nicht zugelassen oder dürfen nicht verkauft werden. Informationen über die Verfügbarkeit erhalten Sie von Ihrem zuständigen Vertriebsmitarbeiter oder dem Kundenservice. Ergebnisse einer Fallstudie erlauben keine Vorhersagen in anderen Fällen. Die Ergebnisse in anderen Fällen können davon abweichen. Wie jede medizinische Behandlung ist die Verwendung von SpaceOAR Hydrogel mit Risiken verbunden. Zu den möglichen Komplikationen in Verbindung mit SpaceOAR Hydrogel gehören u. a.: Schmerzen während der SpaceOAR Hydrogel-Injektion; Schmerzen oder Beschwerden durch SpaceOAR Hydrogel; Nadelpenetration der Blase, Prostata, Rektumwand, des Rektums oder der Harnröhre; Injektion von SpaceOAR Hydroge in die Blase, Prostata, Rektrumwand, das Rektum oder die Harnröhren; lokale Entzündungsreaktionen; Infektion; Injektion von Luft, Flüssigkeit oder SpaceOAR Hydrogel in Gefäße; Harnretention; rektale Schleimhautschäden, Geschwüre, Nekrose; Blutungen und imperativer Stuhldrang.